News der letzten Nacht – 6.September 2017

Ost-West-Schere schließt sich nur langsam

Ostdeutschland hinkt 27 Jahre nach der Wiedervereinigung in Sachen Wirtschaftskraft mit dem weiter deutlich hinterher. Im vergangenen Jahr lag die Wirtschaftsleistung je Einwohner im Schnitt bei 73,2 Prozent des westdeutschen Niveaus, wie aus dem aktuellen Bericht der Bundesregierung zum Stand der deutschen Einheit hervorgeht. Der Ost-West-Abstand hat sich innerhalb eines Jahres nur minimal verringert. Ohne Berlin wäre die Lücke mit rund 32 Prozent noch größer. Als ein Grund wird das Fehlen von Konzertzentralen großer Unternehmen genannt.

Basketball-EM: Deutschland im Achtelfinale

Deutschland steht bei der Basketball-Europameisterschaft im Achtelfinale. Das Nationalteam gewann am vierten Spieltag in Tel Aviv nach einem starken Schlussviertel 61:55 (29:29) gegen Italien und steht damit zum ersten Mal seit 10 Jahren wieder in der K.O.-Runde. Mit einem weiteren Sieg heute gegen Litauen wäre der Gruppensieg Deutschlands perfekt. Die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes (DBB), die 2013 und 2015 jeweils in der Vorrunde ausgeschieden war, tritt am Samstag in Istanbul zum Achtelfinale an. Topscorer war Dennis Schröder mit 17 Punkte.

Quelle: heute.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.