Hurrikan „Maria“ wird zur einem heftigen Sturm

Hurrikan „Maria“ hat sich auf dem Weg Richtung Karibik gemacht und hat sich zu einem gefährlichen Wirbelsturm der Kategorie vier entwickelt. Das US-Hurrikanzentrum teilte mit, dass der Sturm Windgeschwindigkeiten von bis zu 215 Kilometer pro Stunde erreiche. Unter anderem galt in Puerto Rico eine Hurrikanwarnung. Der Präsident der Dominikanischen Republik sagte eine Rede von der UN-Vollversammlung ab und bereitete sich auf eine Rückkehr nach Hause vor. „Maria“ wird dort am Donnerstag erwartet.

Spielzeugwarenhändler „Toys R Us“ pleite

Der amerikanische Spielwarenhändler „Toys R Us“ hat am Abend einen Insolvenzantrag gestellt. Wegen seiner Schuldenlast und der immer stärkeren Konkurrenz von Online-Anbietern musste man diesen Schritt gehen. Viele Filialen versuchen nun während dieses Insolvenzverfahrens, ihre unrentablen Läden zu schließen und das Online-Geschäft auszubauen. Die Geschäfte von „Toys R Us“ laufen erst mal weiter, Kredite werden aber nicht mehr bedient.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here