n-tv und RTLplus bekommen Österreich-Werbefenster

Der Retro-Sender RTLplus und der Nachrichtensender n-tv werden im kommenden Jahr ein Österreich-Sendefenster bekommen. Da wird ausschließlich das Programm der deutschen Version zu sehen sein, aber die Werbung ist für Österreich konzipiert. Das Österreich-Fenster von RTLplus startet bereits am 2. Januar 2018. Das von n-tv soll spätestens Anfang 2018 starten, aber nach Angaben von DWDL kann es auch früher auf Sendung gehen.

Die beiden Sender werden von der Österreich-Tochter von IP Deutschland vermarktet. Dort konnte man im ersten Halbjahr im Vergleich zur ProSiebenSat1Puls4-Gruppe und dem ORF Marktanteile in der Jungen Zielgruppe hinzugewinnen. Auch RTL, Nitro, RTL II und Vox haben Österreich-Werbefenster.

Quelle: Dwdl.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.