Microsoft und der Entwickler Turn 10 Studios haben jetzt bekannt gegeben, dass am 19. September eine Demo von „Forza Motorsport 7“ erscheinen wird. Sie wird für den PC und auch für die Xbox One zum Download zur Verfügung stehen. Wie groß die Datei sein wird, ist nicht bekannt.

In der Demo kann man wahlweise mit dem Porsche 911 GT2 RS, dem Mercedes-Benz Tankpool Racing Truck oder mit dem Nissan NISMO GT-R LM fahren. Die Rennstrecken, die zur Verfügung stehen ist die in Dubai, das Autodromo Internazionale del Mugello, der Nürburgring und der Jebel Hafeet Pass. Außerdem bietet die Demo Assistenzfunktionen an, die man wahlweise ein- oder ausschalten kann. So kann man den Schwierigkeitsgrad anpassen.

Forza Motorsport 7“ erscheint in der final Version dann am 3. Oktober 2017.

Quelle: GIGA.de, YouTube.com

Keine Kommentare

Kommentiere diesen Artikel