Auf der Gamescom hat Electronic Arts ein neues Addon für „Die Sims 4“ angekündigt. Spieler können in „Katzen und Hunde“ endlich Haustiere in ihre eigenen vier Wänden bringen. Andere Tiere wie Wellensittiche, Mäuse oder Pferde wurden nicht bestätigt. Die Spieler werden ihre Katzen und Hunde verschiedene Tricks beibringen und sie auch verkleiden können. Mit dem Addon können die Tiere auch einen Beruf erlernen.

Das „Katzen und Hunde“-Addon zu Sims 4 soll am 10.November für den PC erscheinen und wird voraussichtlich 19,99 Euro kosten. Eine Version für die PlayStation 4 und Xbox One soll auch folgen.

Quelle: Playnation.de, EA.com, YouTube.com 

Keine Kommentare

Kommentiere diesen Artikel