In diesem Jahr gab es auf der Gamescom einen neuen Besucherrekord. Insgesamt sind über 350.000 Besucher aus 106 Ländern zur Koelnmesse gekommen, teilte der Veranstalter mit. Auch der letzte Messetag, der Samstag, wurde mit einberechnet. Im letzten Jahr waren es knapp 345.000 Besucher. Das war der bisherige Rekord. In diesem Jahr waren auch mehr Aussteller vor Ort. Insgesamt waren es 919 Unternehmen aus 54 Ländern, die vor Ort waren. Es kamen auch mehr Fachbesucher. Insgesamt waren es 30.700 Fachbesucher, die zur Gamescom gekommen sind.

Auch der Termin für die nächste Gamescom steht schon fest. Vom 21. bis 25. August 2018 findet die nächste Gamescom statt.

Quelle: Gamestar.de

Keine Kommentare

Kommentiere diesen Artikel