Die Franzosen entscheiden heute im zweiten Wahlgang über die Zusammensetzung ihres Parlaments. Das Lager von Präsident Emmanuel Macron kann mit einem Durchmarsch rechnen, das haben die Ergebnisse der ersten Runde gezeigt. Eine absolute Mehrheit gilt als sicher. Damit hätte der sozialliberale Staatschef genug Rückhalt für seine Reformpläne, mit dem er die Wirtschaft ankurbeln will. In mehreren französischen Überseegebieten wurde wegen der Zeitverschiebung schon am Samstag. Um 20 Uhr rechnet man mit den ersten Prognosen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here