Die Zahl der Opfer nach dem Hochhausbrand in London ist auf 79 gestiegen. Wie die Londoner Polizei mitteilte, werden aber immer noch Menschen vermisst. Zuvor hatten die Behörden von 58 Toten gesprochen. Am Mittag Ortszeit wird es eine Schweigeminute für die Opfer geben.

Quelle: heute.de

Keine Kommentare

Kommentiere diesen Artikel