Constantin Medien will Sport1 verkaufen

Constantin Medien überlegt Sport1 zu verkaufen. Interessenten sind unter anderen Sky Deutschland und der Axel Springer Verlag, berichtet die FAZ. In einer Mitteilung schrieb das Unternehmen: „Die Constantin Medien AG führt hierzu derzeit ein strukturiertes, kompetitives Bieterverfahren mit mehreren Kaufinteressen durch.“ Die beiden Interessenten meldeten sich nicht dazu. Der Sportsender ist eine der größten deutschen Sportplattformen, allerdings nur mit einem Marktanteil von 1,5 Prozent. Die technische Reichweite ist aber wertvoll.

Quelle: Turi2.de, FAZ.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.