Immer wieder beneide ich die USA, Großbritannien und andere Länder wegen ihren Nachrichtensender. Was haben wir? N24, n-tv und Tagesschau 24. Zwei Sender die Tagsüber Nachrichten bringen, aber dann auf Dokus und Reportagen umsteigen und einen Sender von ARD Aktuell wo es ebenfalls Tagsüber die Tagesschau gibt und Wiederholungen von den ARD-Programm.
Doch ich will gern einen richtigen, deutschen Nachrichtensender haben. Wo die „News“ die wichtigen Nachrichten im Vordergrund stehen. 24 Stunden lang. Doch wieso schreibe ich das ganze? Hintergrund ist, dass Sky seinen Sport-Nachrichtensender Sky Sport News HD die Live-Zeit um drei Stunden kürzt. Doch auch auch hier Frage ich mich, ob wir in Zeiten von Facebook, Twitter und Co einen 24 Stunden Nachrichtensender brauchen? Im Internet wäre es auch super. Da gibt es zum Beispiel den Sender „Cheddar“. Ja ein Sender, der erstens kein Nachrichtensender ist, sondern ein Börsensender ist und ja er heißt wie eine Käsesorte. Doch der sendet auch nicht 24 Stunden, sondern nur solange wie die Börse in New York offen hat. Denn „Cheddar“ ist ein US-Sender.

So einen Sender nur im Internet könnte ich mir auch vorstellen. Ich hab gedacht Derchotv könnte irgendwann den Platz einnehmen, doch die Ressourcen und die Reichweite fehlt. Klar haben wir viele Klicks bei unseren Videos auf YouTube, doch würde man sich so etwas auch Live an tun? Für fünf bis acht Stunden? Das wäre mein eigentlicher Plan gewesen. Doch diese habe ich aufgebenden…

Aber zurück zu meiner Frage, ob wir noch einen deutschen Nachrichtensender brauchen, der überwiegend nur aus vorgelesenen Meldungen und vielleicht auch aus Talkrunden und Schwerpunkt-Themen besteht?

Ich finde ja, denn in der heutigen Zeit sollte ein Nachrichtensender, egal wie, egal wo über alles berichten, Fakten überprüfen, in Frage stellen und sie auch richtig analysieren und das nicht nur ARD und ZDF überlassen. Nein ich habe nichts gegen die beiden Sender – Es müssen nun fast 10 Jahre nach der Werbekrise nun mal n-tv und N24 sich mal neu erfinden und sich Inhaltlich überarbeiten. Oder unser Öffentlich-Rechtlichen bauen einen Nachrichtensender auf mit britischen Vorbild.

Irgendwie muss das jetzt mal sein, denn Nachrichten soll nicht in 15 oder 30 Minuten gepackt werden. Sie werden komplizierter und extremer, aber sie müssen genauer erklärt werden und man sollte nicht auf schriftlicher weise oder nur in einem 90 Sekunden langen Video zu finden sein.

Macht endlich was, denn ich schaffe es nicht! Leider! Denn dann würde ich es schon längst machen!

Keine Kommentare

Kommentiere diesen Artikel