Schulz trifft Steinmeier

SPD-Parteichef Martin Schulz hat sich mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier getroffen. Er sprach mehr als eine Stunde lang über die mögliche Regierungsbildung in Deutschland. Die Sozialdemokraten ringen bei der Frage einer Neuauflage der Großen Koalition um den Kurs. Vor dem Treffen mit Steinmeier hatte Schulz eine konstruktive Rolle seiner Partei bei