Nach einen Jahr ist in einer abgeschirmten Anlage am Hang des Vulkans Mauna Loa auf Hawaii haben sechs Wissenschaftler ihre Simulation eines Aufenthalts auf dem Mars beendet. Außerhalb ihrer Unterkunft durften sie nur in Raumanzügen raus. Teilgenommen haben drei Frauen und drei Männer. Bei der Weltraumbehörde NASA hat damit die Bedingungen für eine lange Zeit auf engem Raum zusammenleben kann. Auch eine deutsche Wissenschaftlerin war dabei.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here